Druckkessel


Druckkessel
m
автоклав

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Druckkessel" в других словарях:

  • Druckkessel — Drụck|kes|sel, der (Technik): Kessel, in dem Stoffe unter hohem ↑ 1Druck (1) erhitzt werden. * * * Drụck|kes|sel, der (Technik): Kessel, in dem Stoffe unter hohem 1↑Druck erhitzt werden …   Universal-Lexikon

  • Druckkessel — Drụck|kes|sel …   Die deutsche Rechtschreibung

  • 10,5-cm-Festungsgeschütze — Die 10,5 cm Festungsgeschütze der Schweizer Armee wurden in den Schweizer Festungswerken des zweiten Weltkrieges eingebaut. Es handelt sich um Kanonen und Haubitzen folgender Typen: 10,5 cm Kanone L42 auf Ständerlafette 10,5 cm Kanone L42 auf… …   Deutsch Wikipedia

  • 10,5-cm-Kanone 35 L42 — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die 10,5 cm Festungsgeschütze der Schweizer Armee wurden in den… …   Deutsch Wikipedia

  • 10,5-cm-Panzerabwehrkanone — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die 10,5 cm Festungsgeschütze der Schweizer Armee wurden in den… …   Deutsch Wikipedia

  • 10,5 cm Festungsgeschütze — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die 10,5 cm Festungsgeschütze der Schweizer Armee wurden in den… …   Deutsch Wikipedia

  • B-Werk Besseringen — Eingangsbereich des Werks Besseringen Das B Werk bei Besseringen ist das einzige komplett erhaltene Panzerwerk der Ausbaustärke „B“ des Westwalls. Es gehörte zur sogenannten Saarstellung und liegt auf dem Gebiet der saarländischen Stadt Merzig …   Deutsch Wikipedia

  • Bleikammer-Verfahren — Schwefelsäurefabrik nach dem Bleikammerverfahren in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Ansicht von vorn. A, B) Röstöfen für Pyrit, C) Salpeterofen mit 2 Schalen für Schwefelsäure und Salpeter zur Freisetzung nitroser Gase, D) Gloverturm,… …   Deutsch Wikipedia

  • L42 — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die 10,5 cm Festungsgeschütze der Schweizer Armee wurden in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Rouquayrol-Denayrouze — Tauchgerät Rouquayrol Denayrouze mit Schweineschnauze . Rouquayrol Denayrouze ist die Bezeichnung für ein Tauchgerät, welches von 1864 bis weit ins 20. Jahrhundert gebräuchlich war. Es ist benannt nach seinen Erfindern, dem Bergbauingenieur… …   Deutsch Wikipedia

  • Mineralwässer — (Mineral oder Heilquellen, Gesundbrunnen; hierzu Textbeilage »Zusammensetzung der wichtigsten Mineralwässer«), Quellwässer, die sich durch einen hohen Gehalt an Stoffen, die in andern Quellwässern nur in geringen Spuren vorhanden sind, oder auch… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon